<h1>Kenny Hopf – Flatgroundmadness</h1>



Auch wenn der Winter dieses Jahr nicht so störend war wie die Jahre zuvor war es kalt und nass. Nicht gerade das optimalste Wetter um die Streets Hamburgs zu skaten. Deshalb war Teamfahrer Kenny Hopf an überdachten Spots unterwegs um seine Banger im Flat rauszuhauen. Mit Slowmotion sind die Dinger die er da ausgepackt auch gleich schon viel anschaulicher. Was will man mehr?

Share