Monster Mission Tour – Gewinner: Trap Skateboards

Monster Skateboard Magazine Mission – Trap Skateboards a Skateboarding video by SkateboardMSM

Die Jungs von Trap Skateboards haben die Monster Skateboard Mission gewonnen! Wie bei dem US-Vorbild King of the Road geht es darum möglichst viele vorgegeben Missionen zu erfüllen, ob Darkslide am Rail oder Nackt um den Kölner Dom skaten. Die meisten Punkte hat sich das Trapteam gesichert, die meisten Punkte pro Skater hat sich unser Teamrider Michi von Fintel gesichert und hat somit auch noch den MVP-Award gewonnen, das größte Ollie-Gap hat er sich mit einer dicken 16er auch noch gesichert.
Paco Elles hat sich die Rail-Missions vorgenommen und Ilja Judizki hat komplett Wuppertal in einem Tag ausseinander genommen. Den Award für den härtester Transition Trick ging an Jürgen Horrwarth am Hannover 2er mit einem Nosegrind Tailgrab über den Eingang.
Der Fotograph der Tour: Gentsch hat sogar mehr Punkte gesammelt als so mancher Teamfaher der anderen Teams.
Mit so einem Top Team ist es dann nicht verwunderlich, dass Trap sich den Titel geholt hat! Glückwunsch an die Jungs!

Share